Archiv der Kategorie: Uncategorized

Abmahngefahr über Internet-Foren

Nach diversen Berichten häufen sich gerade in der letzten Zeit anwaltliche Abmahnungen gegen Networker, die sich in diversen Internetforen negativ über Mitbewerber äussern. Leider hat sich in verschiedenen Foren schon seit längerer Zeit die Unsitte eingebürgert, das eigene Geschäft in besserem Licht erscheinen zu lassen, indem man Mitbewerberunternehmen unangemessen kritisiert. Einige Personen treten dabei regelrechte Schlammschlachten los und Andere lassen sich gern auch mal dazu hinreissen, ungeachtet der drohenden Repressalien mit einzustimmen. Abmahngefahr über Internet-Foren weiterlesen

Belohnung für Hartz IV Kinder unerwünscht?

Gute schulische Leistungen und soziales Engagement von Kindern aus Hartz IV Familien ist offenbar doch weniger wert als von Schülern aus Familien mit geregeltem Einkommen. So befindet offenbar das Landessozialgericht (LSG) Baden Württemberg in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen L 13 AS 678/10). Hier ging es um den Fall eines Schülers aus einer Hartz IV Familie, der wegen guter Leistungen in der Schule und sozialem Engagement zusammen mit sechzehn weiteren Schülern des Jahrgangs mit einem Austauschaufenthalt in den USA belohnt wurde. Belohnung für Hartz IV Kinder unerwünscht? weiterlesen

Network Marketing – Eine problematische Branche?

Oft gescholten oder kritisiert wird das Network Marketing Vertriebssystem vielfach pauschal als problematisch hingestellt, als unseriös oder gar illegal. Fast immer ist es jedoch falsche oder unzureichende Information, die dann zu Fehleinschätzungen führen muss. Auch, dass negative Schlagzeilen mehr Aufmerksamkeit erregen und sich daher besser verkaufen, ist eine bekannte Tatsache, die ihre Wirkung leider nicht verfehlt.

Network Marketing – Eine problematische Branche? weiterlesen

MLM Produkte oft besser als ihr Ruf

Sowohl das Preis- Leistungsverhältnis als auch die Qualität wird bei Produkten aus Direktvertrieb bzw. Network Marketing nicht selten hinterfragt. Millionen zufriedener Kunden sind für Kritiker meist kein Indikator für den Wert eines Produkts und oftmals wird zu dem Vorwurf unzureichender Qualität auch die Preisgestaltung extrem negativ dargestellt. Breite Produktuntersuchungen berücksichtigen meist keine Direktvertriebsprodukte, so dass Vergleiche schwierig sind. MLM Produkte oft besser als ihr Ruf weiterlesen

Madison vs Temmerman 2. Runde

Seit der Trennung Patrick Temmerman’s vom Madison Jeansvertrieb Ende Mai wechseln sich gegenseitige öffentliche Vorwürfe der Fashion-Manufactur-MD GmbH (Madison Betreiber) und Patrick Temmerman’s ab. Eine aktuell bekannt gewordene Verlautbarung seitens Madison räumt nun doch eine von Temmerman unterzeichnete Vereinbarung ein, nach der die Rückabwicklung von durch Patrick Temmerman und einem Investor in eigener Regie abgenommenen Ware mit der strittigen Markenbezeichnung “Play” geregelt sei. Madison vs Temmerman 2. Runde weiterlesen

Madison: Vorwürfe gegen Patrick Temmerman

In einer Pressemitteilung vom 04. Juni 2010, die wortgleich mit einer an Madison-Vertriebspartner gerichteten Mitteilung ist, erhebt die Fashion-Manufactur-MD GmbH schwere Vorwürfe gegen Patrick Temmerman. So sei Temmerman unter Anderem nicht dazu berechtigt, Jeansmode unter dem Label “Play” anzubieten. Das Label sei vielmehr für Madison entworfen worden und urheberrechtlich geschützt. Eine Zustimmung der Fashion-Manufactur-MD GmbH liegt nach Angaben der Mitteilung nicht vor, jeglicher Vertrieb von Produkten unter dem Label“Play” oder sonstiger Marken des Unternehmens sowie Verwendung des Zeichens “Madison” sei rechtswidrig Madison: Vorwürfe gegen Patrick Temmerman weiterlesen

Helmut Spikker’s Network World Alliance

Am 1. Mai 2010 ist das Geschäft zeitgleich in mehr als zehn Ländern gestartet. Seit der ersten Ankündigung Helmut Spikker’s im August 2009, mit einem völlig neuen Konzept wieder die Network Marketing Bühne zu betreten, sind kaum acht Monate vergangen, in denen sich sehr viel getan hat. Bereits im Herbst 2009 hatte Spikker in Ahlen ein Gewerbegelände gekauft und im Anschluss einen zweistelligen Millionenbetrag allein für Bau und Ausrüstung eines völlig neuen Produktions- und Logistikzentrums investiert. Helmut Spikker’s Network World Alliance weiterlesen

TVI Express in mehreren Ländern verboten

Nachdem TVI Express bereits Anfang des Jahres hierzulande heftig unter Beschuss geraten ist, wurden auch international immer mehr Zweifel an dem Geschäft laut. Sicher am meisten beachtet waren die Meldungen vom 20. Mai über Unterlassungsurteile in Australien und vom 23. Mai über Haftstrafen zwischen 6 und 18 Monaten in China. Dies scheinen jedoch lediglich Spitzen eines weit grösseren Eisbergs zu sein.

So wurde Ende April in Indonesien von der Auslastung des Geschäfts mit Neurekrutierungen berichtet, das allerdings nicht beim dortigen Direct Selling Bureau registriert ist. TVI Express in mehreren Ländern verboten weiterlesen

NRW: Linksbündnis auf der Westerwelle?

Gesprächen mit SPD und Grünen wurden von der FDP schon im Vorfeld eine klare Absage erteilt. Auch Parteichef Guido Westerwelle meldete sich mit “Die FDP ist kein Steigbügelhalter für eine linke Regierung” zu Wort, ist jedoch offenbar nicht in der Lage, zu erfassen, dass er mit seiner Absage genau das bewirken wird. Ohne Beteiligung der FDP wird es für SPD und Grüne nämlich keine Alternative mehr zu den Linken geben, die bei FDP Beteiligung an einer Ampelkoalition aussen vor geblieben wären NRW: Linksbündnis auf der Westerwelle? weiterlesen

Phänomen Lena Meyer-Landrut

Einiges ist schon bemerkenswert an dieser jungen Frau aus Hannover, die es sich offenbar zum Hobby gemacht hat, mit Dingen riesige Erfolge zu feiern, die andere besser nicht wagen sollten. So bereits in der allerersten USFO Show (USFO = Unser Star für Oslo), zu der die anderen Kandidaten möglichst gängige Songs mainstreamiger Stilrichtungen zum besten gaben, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Nicht so Lena Meyer-Landrut, die sich quasi in Alltagsklamotten auf die Bühne stellte Phänomen Lena Meyer-Landrut weiterlesen